artikel3-9934-org

Flensburger Tafel

Johanniter_klein

der Johanniter Unfallhilfe e. V.

Mithelfen

Sie interessieren sich für die Arbeit der Tafel? Sie haben Zeit und Lust, uns ein-oder mehrmals in der Woche oder im Monat zu unterstützen?

Dann suchen wir genau Sie!

Oder Sie möchten sich den Ablauf erstmal nur ansehen? Auch dann sind Sie herzlich willkommen. Statten Sie uns einen Besuch ab oder vereinbaren Sie mit unserem Tafelleiter Herrn Klaus Grebbin einen Termin.

Rufen Sie einfach an unter (0461) 50 905 362 oder schicken Sie eine Mail - wir rufen auch gern zurück.

Und keine Sorge: Sie werden nicht sich selbst überlassen, sondern alle Mitarbeiter stehen Ihnen bei Fragen zur Seite, arbeiten Sie ein und integrieren Sie in ein tolles Team.

Bitte bedenken Sie, dass es sich um eine ehrenamtliche Tätigkeit handelt, für die Sie kein Geld erhalten. Alle Helferinnen und Helfer sind freiwillig für die Tafel tätig. Ohne diese freiwilligen Leistungen wäre die Arbeit der Tafel nicht möglich und die Versorgung bedürftiger Menschen mit Lebensmitteln könnte nicht durchgeführt werden.

Zu Ihrer Information haben wir nachfolgend einige der bei uns anfallenden Arbeiten aufgeführt.

  • Fahrdienste (Warentransporte) mit Be-und Entladung des Fahrzeugs
  • Hilfestellung bei der Fahrzeugentladung und Verbringen der Waren ins Lager
  • Sortierarbeiten unterschiedlichster Waren wie Brot, Obst-u. Gemüse, Molkereiprodukten u. a.
  • Reinigungsarbeiten, Entsorgung
  • Mithilfe bei der Warenausgabe
  • Verwaltungstätigkeiten (Nutzerverwaltung, Schriftverkehr, Telefon usw.)

(c) Flensburger Tafel 2015 ff

The most important thing in english
Zur Tafelseite auf johanniter.de
Ihre Tafel auch bei Facebook!